FREIZEIT- UND BEGEGNUNGSSTÄTTE

Die Freizeit- und Begegnungsstätte ist die Hauptgeschäftsstelle des Regenbogen e.V. Sie befindet sich in Bischofswerda an der Belmsdorfer Straße 28.

In ihr ist aber nicht nur die Verwaltung des Vereins, sondern auch das Büro der Ambulanten Hilfsmaßnahmen und der "Offene Treff B28" zu finden.

Die Freizeit- und Begenungsstätte soll der zentrale Anlaufpunkt in Bischofswerda für alle Vereine, Verbände und Instituionen werden. Hier sollen diese ihre Angebote wie. z.B. Work-Shops, Gruppentreffen, Beratungen etc. allen Bürgern zur Verfügung stellen.

Somit soll das Haus nicht nur Angebote für Kinder und Jugendliche bereithalten, sondern auch für Familien, Alleinerziehenden, Migranten, Menschen mit Behinderung etc., um so ein "Haus der Generationen" zu werden. Dieses Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfond (ESF).

Sie suchen die Möglichkeit für eine Veranstaltung (Geburtstagsfeier, Vereinssitzung, Workshop, Beratungs- oder Sportangebot, Tagung, Familienfeier, Abi-Party, Schuleingangsfeier etc.)? Dann informieren Sie sich doch über die Möglichkeiten eines unserer Mehrzweckräume von 45 bis 90 m² (teilw. mit Kommunikationstechnik - Beamer, Soundanlage, Mikrofon).

Simone Reck

Koordinatorin

fub@regenbogen-biw.de

s.reck@regenbogen-biw.de

015 25 / 98 03 7 04

Vergleich

Diese Vorhaben wird unterstützt durch den